FDP Lausitz
Aktuelles

Pressemitteilungen

Kreisparteitag der FDP Lausitz

7. Mai 2022 | Am Samstag, dem 07.05., kam die FDP Lausitz zu ihrem jährlichen Kreisparteitag im Familienhaus in Cottbus zusammen. Bei den Nachwahlen zum Kreisvorstand wurde Robert Kellner, Ortsvorsitzender der FDP SPN Süd, zum neuen stellvertretenden Kreisvorsitzenden gewählt. Sein Vorgänger Jeff Staudacher hatte sein Amt zur Verfügung gestellt, um sich zukünftig noch stärker auf seine neue Aufgabe als […]


Felix Sicker als Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl in Cottbus nominiert

5. Mai 2022 | Cottbus. Der Vorsitzende des Stadtverbandes der FDP Cottbus, Felix Sicker, wird am 11. September 2022 als Oberbürgermeister der Stadt Cottbus kandidieren. Am heutigen Donnerstag stellte die FDP Cottbus ihn auf Beschluss des Stadtvorstandes als Kandidaten auf einer Pressekonferenz der regionalen Presse vor. Die offizielle Kandidatenaufstellung erfolgt am 11. Juni. Der Bericht in der Lausitzer Rundschau […]


Bericht aus dem Kreistag vom 23.03.

23. März 2022 | Neubau Gesamtschule Kolkwitz Mit den Beschlüssen zu den Vergaben für die neue Gesamtschule mit Gymnasialer Oberstufe in Kolkwitz wurden insgesamt 45 % der Baugesamtkosten bewilligt. Es erfolgte bisher eine Mittelfreigabe von 15,8 Millionen Euro. Der Bau der Schule liegt im geplanten zeitlichen Rahmen. Corona-Hilfe für Rettungsdient In der vorletzten Sitzung des Kreistages wurde ein Beschluss […]


Neues aus der Cottbuser SVV

21. März 2022 | Cottbus. Die Wirtschaftsförderung in unserer Region ist bisher viel zu kleinteilig. Schon in unserem Kommunalwahlprogramm haben wir gefordert, dieses Thema zu überarbeiten. Nun hat die FDP einen entsprechenden gemeinsamen Antrag in der Cottbuser Stadtverordnetenversammlung eingereicht. Sie finden den Antrag hier. Außerdem hat die Cottbuser Sonderstadtverordnetenversammlung auf Antrag von u.a. FDP-Abgeordneten beschlossen, dass die kommunale Immobiliengesellschaft […]


Umbenennung der FDP Spremberg in Regionalverband SPN Süd

19. März 2022 | Spremberg. Auf dem Ortsparteitag der FDP Spremberg beschlossen die Mitglieder, den Beschluss des Landesparteitages aufzugreifen und zukünftig einen Regionalverband zu bilden. Der FDP-Ortsverband Spremberg, der neben der Stadt Spremberg auch Drebkau und Welzow umfasst, beantragte beim Kreisverband die Umbenennung in „Regionalverband Spree-Neiße Süd“. Der Antrag der Spremberger Mitglieder wurde durch Kreisvorstand bewilligt.


FDP Lausitz auf Cottbuser Kundgebung zum Frauentag

8. März 2022 | Cottbus. Überholte Rollenbilder und unbewusste Vorurteile verbauen noch heute Zukunftschancen für Frauen – und Männer. Deshalb waren wir Teil der Kundgebung zum Frauentag in Cottbus. Unser Appell: #BreakTheBias! Jede und jeder soll die eigenen Talente frei entfalten können. Dort haben wir uns unter anderem für die folgenden 10 ganz konkreten Forderungen für echte Chancenverwirklichung starkgemacht: […]


Nächste Seite »